creditshelf magazin
Nº08 | März 2020
17/20

KONFERENZEN MIT PREMIUMCHARAKTER

„Wir sind eine Manufaktur für Premium-Konferenzen“, stellt Detlev Leisse, Geschäftsführer der Gesellschaft für Kongresse und Veranstaltungsmanagement mbH, sein Unternehmen vor. Keine Massenware, sondern werthaltig konzipierte Inhalte, designte Bühnenbilder und eine handgepflegte Datenbank – wer mit Convent zusammenarbeitet, merkt schnell den Unterschied zu anderen Veranstaltern.

Die Convent Kongresse GmbH hat sich in den letzten 20 Jahren mit Konferenzformaten für den deutschen Mittelstand sowie für Entscheidungsträger aus Konzernen etabliert. Seit 2014 ist das Unternehmen eine 100-prozentige Tochter der ZEIT Verlagsgruppe in Hamburg und veranstaltet rund 60 B2B-Konferenzen im Jahr in Deutschland mit mehr als 25.000 Teilnehmenden. Mit rund 20 regionalen Unternehmertagen ist das Unternehmen Marktführer in diesem Segment. Neben den großen Wirtschaftszentren wie beispielsweise Stuttgart, München, Hamburg oder Frankfurt trifft sich der Mittelstand auch auf den Konferenzen in den Regionen, wie unter anderem in Wuppertal, Mannheim oder Augsburg. Im Mittelpunkt der Konferenzen stehen alle für (Familien-)Unternehmen relevanten Fragestellungen, dazu zählen die Themen Finanzierung, Nachfolge, Digitalisierung und Personal. 

Spannende Begegnungen, kontroverse Diskussionen und neue Einsichten – Convent schafft es immer wieder, die klügsten Köpfe unserer Zeit zusammen zu bringen. Weitere Informationen zu den Konferenzen, den Orten und Terminen im Jahr 2020 finden Sie unter www.convent.de.